Wernecke & Jahn Architekten | News
Wernecke + Jahn Architekten, Generalplaner
Frank Wernecke, Frank Jahn, Architekten, Generalplaner, Berlin
1
archive,category,category-news,category-1,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.5.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Beginn Rohbauarbeiten Harzer Straße

Zum Jahresende wurde der erste von vier Abschnitten der Bodenplatte (Haus 5 – 7) in der Harzer Straße betoniert. Der Anfang ist gemacht, der Rohbau der Wohnanlage wird nun zügig errichtet.

Baugenehmigung Harzer Straße erteilt

Die Baugenehmigung für den Neubau der Wohnanlage Harzer Straße durch die Oberste Bauaufsicht der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (SenStadtWo) wurde erteilt. Derzeit erfolgt die Grundstücksfreimachung.

Wir freuen uns auf den Baustart mit dem Generalunternehmer JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG.

Richtfest Griechische Allee

Bevor das Jahr sich dem Ende neigt, wurde an der Griechischen Alle auch noch einmal gefeiert. Trotz kälterer Temperaturen folgten viele Gäste und Beteiligte der Einladung zum Richtfest eines modernen Wohnungsneubaus mit Tiefgarage.

Richtfest Waldowplatz

Im Oktober konnte das Richtfest am Waldowplatz stattfinden. Bei der Führung durch das Geschäftsgebäude zeigten sich alle Gäste sehr interessiert. Besonders die Mitarbeiter der WBG nahmen ihren zukünftigen Arbeitsplatz genau unter die Lupe.

Grundsteinlegung Waldowplatz

Mitte September fand die feierliche Grundsteinlegung für die neue Geschäftsstelle der WBG GWG „Berliner Bär“ e.G. statt, unter Beteiligung des Bezirksbürgermeisters von Treptow Köpenick.

Grundsteinlegung Griechische Allee

Gemeinsam mit der WBG GWG „Berliner Bär“ e.G., dem GU domoplan und Gästen haben wir uns bei strahlendem Sonnenschein zur Grundsteinlegung in der Griechischen Allee getroffen. Die Vorfreude auf 42 neue Wohnungen war sehr groß.

Richtfest Wohnanlage Stillerzeile

Bei bestem Wetter und mit guter Laune konnte am 10. April das Richtfest der Wohnanlage am Hirschgarten begangen werden. Viele Gäste folgten der Einladung und erfreuten sich an dem dort neu entstehenden Wohn- und Lebensraum.

Baubeginn Wohnanlage Stillerzeile 119-123

Die Abbrucharbeiten wurden im Mai termingerecht begonnen. Das Ausheben der Baugrube für die Tiefgarage ist in vollem Gange, die ersten Stützen der Trägerbohlwand wurden in die Erde gerammt und die Grundwasserabsenkung vorbereitet.